Autogenes Training mit Klang - 2 Kurse ab Oktober 2018

Autogenes Training mit Klangschalen

Ab Oktober gibt es 2 Kurse für dich in meiner Praxis

 

Kursblock 1:

  1. Oktober 2018 - 4. Dezember 2018

Jeweils Dienstag 19:00 – 20:30 Uhr

Kursblock 2:

  1. Oktober 2018 – 6. Dezember 2018

Jeweils 10:00 – 11:30 Uhr

Dauer: 10x 1,5 Std

Kosten: 120€

 

Melde dich an, über E-mail, Facebook oder Handy


Autogenes Training ist eine Form der Selbsthypnose, mit der du einen tiefen Zustand der Entspannung erreichen kannst. Autogenes Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungstechnik.

Die durch das Training erreichte körperliche Entspannung ist messbar.

Autogenes Training wirkt ausgleichend auf dein vegetatives Nervensystem, das viele deiner unbewusst ablaufenden Körperfunktionen, wie Herzschlag, Hormonausschüttung oder die Verdauung steuert.

Autogenes Training ist die in Deutschland am häufigsten erlernte Entspannungstechnik, ein Ableger der Hypnose und ist inzwischen eine anerkannte Psychotherapiemethode.

Die Anwendungsbereiche des autogenen Trainings bestehen für gesunde Menschen vor allem in der Stressreduktion, im Sport, in der Managerschulung, in der Vorbeugung gegen Burnout-Syndrom.

Der Kurs besteht aus der Grundstufe und beinhaltet 7 Übungen, alle in Kombination mit Klängen.

  1. Erleben der Ruhe
  2. Erleben der Schwere
  3. Erleben der Wärme
  4. Atem
  5. Sonnengeflecht
  6. Herzübung
  7. Stirnkühle

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Autogenes_Training#Geschichte

 

balance 110850 1280

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok